19. März 2020

Unsere Betrieb läuft - natürlich unter Berücksichtigung der momentanen Lage - möglichst normal weiter.

Natürlich sorgen wir aktiv und kreativ für das Wohl unserer Mitarbeiter und für die Eindämmung des Corona-Virus. Wir haben uns alle möglichen Hygiene- und Verhaltens-Regeln auferlegt, um Sie und unsere Mitarbeiter zu schützen und den Virus einzudämmen. Unnötige Besuche und Kontakte von uns oder zu uns vermeiden wir und auch die innerbetrieblichen Kontakte reduzieren wir so weit es geht. Und manchmal staunen wir, was alles geht.

Den Mitarbeitern, die vielleicht auch Kinder betreuen müssen oder anderweitig betroffen oder gefährdet sind, bieten wir alle Möglichkeiten den Alltag zu regeln.

Auch die wirtschaftliche Entwicklung des Marktes, der Firma und der Mitarbeiter haben wir im Fokus. Wir leben eine gelassene Achtsamkeit, in dem Sinne, dass wir pro-aktiv mit der Situation umgehen, offen kommunizieren und uns bei allem nicht verrückt machen lassen.

Wir sind also weiterhin für Sie da. Wir beraten Sie, wir montieren, reparieren und bauen. Unser Ladengeschäft haben wir geschlossen, für den Notfall geben wir aber gerne Material raus. Rufen Sie uns dazu bitte an.

Wenn Sie von Corona betroffen sind oder den Verdacht haben und einen Notfall haben, erwarten wir von Ihnen, offen zu uns zu sein, dann finden wir Wege.

Rufen Sie uns an, wir sind gerne für Sie da.

IMG 6632

12. März 2020

Als verantwortungsbewusstes Unternehmen und ebensolcher Arbeitgeber gehen wir natürlich pro-aktiv mit der Verbreitung des Corona-Virus um.

Schon seit Ende Februar informieren wir unsere Mitarbeiter und weitere Kontaktpersonen hierzu und geben Handlungsanweisungen.

Beim Umgang mit dieser Pandemie ist es ja erklärtes Ziel, die Verbreitung zu minimieren und gefährdete Personen zu schützen. Das ist natürlich auch unser Ziel. Wir wollen nicht zur Verbreitung des Virus beitragen. Wir wollen uns und die Menschen mit denen wir zu tun haben schützen. Dazu vermeiden wir Kontakte die entweder nicht dringend oder nicht wichtig sind. Das waren und sind z.B. die derzeitigen Besuche durch die Außendienstmitarbeiter unserer Lieferanten. Mit denen können wir gut auch eine Weile auf andere Art kommunizieren. Auch wollten wir mit vielen Mitarbeitern mit dem Bus zu unserer Branchenmesse, der SHK in Essen fahren. Die Messe wurde zwar verschoben, wir wären aber eh nicht hingefahren, weil wir das für unnötig riskant hielten.

Natürlich haben wir unsere Mitarbeiter auf die hygienischen Erfordernisse hingewiesen und diese der jeweiligen Situation angepasst und werden das weiterhin tun.

Mit diesen beispielhaft genannten und vielen weiteren Maßnahmen leisten wir hoffentlich einen entsprechenden Beitrag, die Ausbreitung dieses Virus möglichst zu unterdrücken.

Dabei ist es uns aber auch ein Anliegen, die nötige Ruhe und eine aufmerksame Gelassenheit zu bewahren.

Wir möchten in dem oben genannten Sinne unsere Kunden und Lieferanten um Verständnis und Hilfe bitten. Sollten Sie krank sein und unsere Hilfe bezüglich ihrer Haustechnik benötigen, sprechen Sie uns bitte vorher an. Wir werden dann Wege finden! Lassen Sie unsere Mitarbeiter aber nicht zu sich kommen, wenn Sie entsprechend krank sind, ohne uns Bescheid zu geben.

Viele Grüße,
Gesundheit, Umsicht und Gelassenheit,
wünscht
Hans-Georg Kronemeyer

 

04. März 2020

Aktion bis zum 30. Juni 2020

 

Bild2

200 €* Heizungstausch-Bonus


Tauschen Sie altes Ihr Gasgerät (egal welches Baujahr und welcher Hersteller) gegen eines der nachfolgenden Vaillant-Geräte und sichern Sie sich einen Bonus in Höhe von 200 €:

ecoTEC plus / exclusive, ecoVIT, ecoVIT exclusiv, ecoCOMPACT / auroCOMPACT, icoVIT exclusiv, aroTHERM, aroTHERM plus, aroTHERM Split, geoTHERM

 

ODER

 

500 €* Heizungstausch-Bonus


Tauschen Sie Ihr altes Gasgerät (egal welches Baujahr und welcher Hersteller) gegen eines der nachfolgenden Vaillant-Geräte und sichern Sie sich einen Bonus in Höhe von 500 €:

ecoCRAFT exclusiv, flexoTHERM exclusive / flexoCOMPACT exclusive, versoTHERM plus, recoCOMPACT exclusive

 

PLUS

 

500 €* Öl-Raus-Bonus

 

Zusätzlich möglich beim Austausch einer alten Ölheizung

 

Und so wird’s gemacht:

 

Heizung tauschen
Alte Heizung bis zum 30.06.2020 gegen ein klimafreundliches Vaillant Gerät tauschen

Gutschein erstellen
online auf www.vaillant.de

Unterlagen einreichen
Unterlagen bis zum 17.07.2020 online oder per Post einreichen, Rechnungskopie Ihrer neuen Vaillant-Heizung, Kopie Schornsteinfegerbescheinigung und 28-stellige Serialnummer Ihres neuen Wärmeerzeuger

Bonus erhalten
Vaillant überweist Ihnen den Klima-Bonus innerhalb von acht Wochen auf Ihr Konto.

Nähere Infos unter: https://www.vaillant.de/heizung/heizung-finden/klimapaket-plus/bonus-sichern/

*Bitte beachten Sie, dass auf sämtliche Fördermittel kein Rechtsanspruch besteht